in

Kölns Modeste verlässt Stadion direkt



Stürmer Anthony Modeste hat unmittelbar nach dem 3:1-Sieg des 1. FC Köln zum Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC das Stadion verlassen. Der Verein teilte am Sonntag zunächst mit, dass dies “aus privaten Gründen” erfolgt sei. Coach Steffen Baumgart erklärte auf der Pressekonferenz: “Ich bitte Sie, ruhig zu bleiben und nicht hinterher zu recherchieren. Es ist eine familiäre Sache. Die Informationen werden noch kommen.”

Modeste hatte nach dem Rückstand gegen die Berliner mit seinem ersten Liga-Tor seit 14 den Ausgleich erzielt und das 2:1 vorbereitet. Interview-Anfragen lehnte er aufgrund der Umstände ab.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/koeln/information/id_90632278/-familiaere-sache-koelns-modeste-verlaesst-stadion-direkt.html

DISCLAIMER:
Underneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions similar to criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Open: That is “Face the Nation,” August 15

Massive Ten, ACC, Pac-12 actively discussing scheduling alliance to counter SEC’s rising energy