in

Dow rutscht nach Inflationsdaten ab


NEW YORK (dpa-AFX) – Die mit Spannung erwarteten Inflationsdaten aus den USA haben den Notierungen an der Wall Avenue am Dienstag keinen Anschub verliehen. Zwar sind die Verbraucherpreise im August auf hohem Niveau nicht ganz so stark gestiegen wie erwartet. Das sorgte allerdings nur in den ersten Handelsminuten für leichte Kursgewinne. Anschließend drehte der Leitindex Dow Jones Industrial ins Minus, weitete die Verluste aus und fiel auf den tiefsten Stand seit quick zwei Monaten. Am Ende stand für den Dow ein Abschlag von 0,84 Prozent auf 34 577,57 Punkte zu Buche.

Der breiter gefasste S&P 500 verlor 0,57 Prozent auf 4443,05 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 hielt sich mit einem Minus von 0,33 Prozent auf 15 382,90 Punkte etwas besser.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/finanzen/boerse/information/id_90799126/aktien-new-york-schluss-dow-rutscht-nach-inflationsdaten-ab.html

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions equivalent to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

33 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GIPHY App Key not set. Please check settings

Nicholas brings the specter of “life-threatening” floods throughout Deep South

NFL Week 2 picks: Chiefs steamroll Ravens on Sunday evening, Bengals shock Bears in Chicago to maneuver to 2-0