in

Sturz einer Schalungswand: Bauarbeiter schwer verletzt



Auf einer Baustelle im Münchner Stadtteil Milbertshofen ist ein 55 Jahre alter Mann von einer umstürzenden Schalungswand schwer verletzt worden, wie die Münchner Feuerwehr am Samstag mitteilte. Demnach arbeitete der Mann im fünften Obergeschoss mit einer vier Meter hohen und 400 Kilogramm schweren Schalungswand. Die Wand stürzte beim Entfernen einzelner Elemente um und klemmte den Bauarbeiter ein. Seine Kollegen alarmierten sofort Rettungskräfte und Feuerwehr.

Noch bevor diese eintrafen, versuchten sie, die Wand anzuheben, um den 55-Jährigen zu befreien. Mithilfe eines Krans konnte der Mann aus dem Obergeschoss der Baustelle schonend nach unten transportiert werden, wie es hieß. Dort wurde er von einem Notarzt versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt die genauen Umstände des Unfalls.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/muenchen/information/id_91021604/sturz-einer-schalungswand-bauarbeiter-schwer-verletzt.html

DISCLAIMER:
Beneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions resembling criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute that may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GIPHY App Key not set. Please check settings

Husband of cinematographer fatally shot on Alec Baldwin film set speaks out: “Halyna impressed us all”

Weekend NHL picks: Roll with the underdog Sharks, Stars to high Kings