in

Ballon d’Or: Lewandowski-Berater stichelt gegen Preisvergabe



Die Entscheidung für den Argentinier als Gewinner des Goldenen Balls 2021 sorgt weiter für Diskussionen. Nun schaltet sich der Supervisor von Robert Lewandowski ein – und wird deutlich.

Pini Zahavi, Berater von Weltfußballer Robert Lewandowski, sieht den Ausgang der Wahl beim Ballon d’Or kritisch. “Ganz große Glückwünsche an Messi: ein beeindruckender Spieler und eine ewige Legende des Fußballs”, sagte der Israeli in “tz” und “Münchner Merkur” (Mittwoch). “Aber der Ballon d’Or 2021 gehört nicht ihm. Nicht dieses Mal. Der Goldene Ball gehört Robert Lewandowski. Robert wurde zwar nicht beraubt, aber er ist der Mann, der ihn verdient hat.”

Nach einem Jahr Goldener-Ball-Pause wegen der Pandemie hatte sich Lewandowski als Triplesieger von 2020, Membership-Weltmeister 2021 und nach einer unglaublichen Torserie große Hoffnungen gemacht, nach dem Titel des Weltfußballers auch mit der von der französischen Sportzeitschrift “France Soccer” verliehenen Auszeichnung geehrt zu werden.

Der 33 Jahre alte Torjäger hatte in der vergangenen Saison den als ewig geltenden Gerd-Müller-Rekord von 40 Toren auf 41 Treffer verbessert. Mit 25 Toren in 20 Pflichtspielen weist Lewandowski auch in der laufenden Saison schon wieder eine herausragende Quote auf. Mit 53 Pflichtspieltreffern in diesem Kalenderjahr ist er der mit Abstand erfolgreichste Torschütze in Europas High-5-Ligen.

“Kein Wunder, dass viele Hunderte Millionen von Followers das Endergebnis dieses prestigeträchtigen Fußballereignisses nur schwer glauben können”, sagte Zahavi. “Der Montagabend hätte damit enden müssen, dass Robert seinen ersten Ballon d’Or feiert.”



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_91238344/ballon-d-or-lewandowski-berater-stichelt-gegen-preisvergabe.html

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions corresponding to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GIPHY App Key not set. Please check settings

On-line bots are making it more durable to search out vacation offers this yr

Michigan coach Jim Harbaugh to donate any bonus he earns to athletic division workers hit by COVID-19 cuts