in

Bochumer Profi Stafylidis positiv auf Corona getestet



Bochum (dpa) – Der VfL Bochum ist ohne Konstantinos Stafylidis in die Vorbereitung auf die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga gestartet.

Wie der Tabellen-12. mitteilte, wurde der 28 Jahre alte Abwehrspieler während der kurzen Winterpause in seiner griechischen Heimat positiv auf das Coronavirus getestet. Er muss zunächst in Griechenland bleiben. Eine Trainingsrückkehr ist frühestens Anfang Januar geplant. “Wir hoffen auf einen weiterhin milden Verlauf”, hieß es in der Mitteilung.

Bis auf Stafylidis konnte VfL-Coach Thomas Reis alle Spieler zur Einheit begrüßen. Zusammen mit der SpVgg Greuther Fürth waren die Bochumer am Montag als erster Bundesligist wieder aktiv. Spitzenreiter FC Bayern München gönnt seinen Stars immerhin eine Pause bis zum 2. Januar. Am längsten können sich die Profis aus Dortmund und Mainz erholen, die erst am 3. Januar einsteigen. Eröffnet wird die zweite Saisonhälfte mit dem Duell zwischen dem FC Bayern und Borussia Mönchengladbach am 7. Januar. Die Bochumer treffen zwei Tage später daheim auf den VfL Wolfsburg.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_91386974/bundesliga-bochumer-profi-stafylidis-positiv-auf-corona-getestet.html

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions similar to criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Miami Hurricanes withdraw from 2021 Solar Bowl resulting from COVID-19 points

2021 Fast Lane Bowl prediction, odds: Nevada vs. Western Michigan picks, finest bets from mannequin on 43-30 run