in

Thüringen negativer Spitzenreiter bei Corona-Infektionen



Die registrierte Corona-Infektionsrate ist in Thüringen nach Weihnachten etwas gesunken, der Freistaat bleibt aber negativer Spitzenreiter in Deutschland. Die Zahlen bieten laut Robert Koch-Institut (RKI) derzeit allerdings kein vollständiges Bild der epidemiologischen Lage. Hintergrund ist, dass über die Weihnachtstage und zum Jahreswechsel weniger getestet wird und auch von einem Meldeverzug ausgegangen werden muss.

Am Montag wies das RKI die Sieben-Tage-Inzidenz mit 547,2 Neuinfektionen professional 100.000 Einwohner aus. Der Wert ist damit weit mehr als doppelt so hoch wie im bundesweiten Schnitt (222,7). In der Reihe der Landkreise und kreisfreien Städte mit den höchsten Infektionsraten belegen drei aus Thüringen die vordersten Plätze: Der Ilm-Kreis (892,0), die Stadt Erfurt (765,6) und der Kreis Greiz (759,3).



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/erfurt/information/id_91384646/thueringen-negativer-spitzenreiter-bei-corona-infektionen.html

DISCLAIMER:
Beneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions resembling criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

The 12 months in assessment: Prime information tales of 2021 month-by-month

BBC Local weather Verify For 1961 (The One They Received’t Broadcast!) – ?