in

HSV muss 900 Euro zahlen



Das Hamburger SV muss für das Fehlverhalten seiner Followers 900 Euro zahlen. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Wie der DFB am Montag mitteilte, hatten am 30. Oktober vergangenen Jahres im Zweitliga-Spiel des HSV gegen Holstein Kiel Zuschauer drei pyrotechnische Gegenstände gezündet.

In einem solchen Fall von unsportlichem Verhalten seiner Anhänger wird ein Verein laut dem Strafenkatalog üblicherweise mit einer Geldstrafe von 1800 Euro belegt. Da der Hamburger SV einen mutmaßlichen Täter erfolgreich ermittelt hat, gab es einen Rabatt von 25 Prozent. Wegen der finanziellen Belastung für die Golf equipment durch die Corona-Pandemie wird ein weiterer Nachlass von 25 Prozent gegeben. Der HSV hat dem Urteil zugestimmt. Es ist damit rechtskräftig.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/hamburg/information/id_91456610/strafe-wegen-pyrotechnik-von-fans-hsv-muss-900-euro-zahlen.html

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions equivalent to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute that may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

New York Metropolis residence fireplace kills 19, together with 9 kids, after house heater malfunction

Wind will probably be Aggressive! (Secretary Chu from 2011) – ?