in

Autokorso in Berlin mit russischen Fahnen



Etwa 900 Menschen haben am Sonntag in Berlin an einem Autokorso mit russischen Fahnen teilgenommen. Der Umzug mit mehreren hundert Fahrzeugen wurde als Veranstaltung mit dem Titel “Keine Propaganda in der Schule – Schutz für russischsprechende Leute, keine Diskriminierung” angemeldet, wie die Berliner Polizei mitteilte. Auf einem Schild hieß es: “Cease hating Russians” (Hört auf, Russen zu hassen). Etliche Autos führten Fahnen in den russischen Nationalfarben Weiß-Blau-Rot mit.

Der Korso zog von der Stadtgrenze im nordöstlichen Berlin zum Olympischen Platz im Stadtteil Charlottenburg. Anmelder struggle nach Angaben der Polizei eine Einzelperson. Zwischenfälle habe es nicht gegeben, sagte ein Sprecher.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/berlin/information/id_91952746/autokorso-in-berlin-mit-russischen-fahnen.html

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions comparable to criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Reviving an outdated love music

Klay Thompson helps Warriors clinch NBA playoff berth with beautiful 21-point comeback win over Jazz