in

Experiment geht schief: Physiklehrer schwer verletzt



Ein Physiklehrer ist bei einem Experiment in München durch umherfliegende Glassplitter schwer verletzt worden. Zwei seiner Schüler zogen sich leichtere Verletzungen zu. Ein Glaskolben sei im Unterricht am Donnerstag zersprungen, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Scherben trafen den 31-Jährigen und die beiden Schüler. Der Lehrer kam in ein Krankenhaus. Die Schüler konnten vor Ort versorgt werden. Was für ein Experiment der Lehrer durchführte, konnte die Feuerwehr zunächst nicht sagen.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/muenchen/information/id_91977380/experiment-geht-schief-physiklehrer-schwer-verletzt.html

DISCLAIMER:
Underneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions similar to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Airways cancel tons of of flights as a consequence of COVID-19 after dropping masks guidelines

Agent’s Take: Digging deep into Bobby Wagner’s free agent cope with Tremendous Bowl champion Rams