in

Plakat gegen Präsidenten Gegenbauer und Investor Windhorst



Berlin (dpa) – Die Hertha-Followers haben im Machtkampf zwischen Membership-Präsident Werner Gegenbauer und Millionen-Investor Lars Windhorst mit einem riesigen Plakat Stellung bezogen.

“Windhorst und Gegenbauer raus”, prangte beim Berliner Bundesliga-Derby gegen den 1. FC Union am Samstag großflächig am Oberrang der Osttribüne des Olympiastadions.

Zwischen dem Membership-Chef und dem Geldgeber conflict ein lange schwelender Disput kürzlich offen ausgebrochen. Windhorst forderte die Ablösung Windhorsts bei der für Mai geplanten Mitgliederversammlung. Der Finanzinvestor beklagt angesichts des ausbleibenden sportlichen Erfolgs eine Verschwendung der von ihm seit 2019 zur Verfügung gestellten rund 375 Millionen Euro.

Das Olympiastadion conflict beim Lokalduell erstmals seit Januar 2020 und dem folgenden Beginn der Corona-Pandemie mit 74.667 Zuschauern wieder ausverkauft. Beide rivalisierenden Fanlager sorgten in der riesigen Area für eine prickelnde Atmosphäre. Kurz nach dem Anpfiff wurden im Hertha-Block allerdings auch mehrere Knallkörper gezündet.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_91990788/hertha-bsc-plakat-gegen-praesidenten-gegenbauer-und-investor-windhorst.html

DISCLAIMER:
Beneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions equivalent to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute that may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Why the Masters’ inexperienced jacket is taken into account the holy grail of golf: “It is not concerning the cash, it is concerning the inexperienced jacket”

Gennadiy Golovkin vs. Ryota Murata battle outcomes, highlights: GGG rallies to cease Japanese champ, unify titles