in

Lagerfeld-Nachlass kann vor Auktion besichtigt werden



Köln (dpa) – Die berühmten fingerlosen Handschuhe, ein Karl-Lagerfeld-Teddybär, ein Porträt mit seiner Katze Choupette: Solche Objekte aus dem Nachlass der Mode-Ikone können ab Donnerstag im Auktionshaus Sotheby’s in Köln besichtigt und demnächst ersteigert werden.

+++ Aktuelle Promi-Information +++

233 Lose werden in zwei Reside-Auktionen angeboten, aufgeteilt in eine Abendauktion am 4. Mai und eine Tagesauktion am 5. Mai. Weitere 250 Lose kommen vom 29. April bis 6. Mai on-line zur Versteigerung.

Zwei Tranchen des Lagerfeld-Nachlasses waren bereits im vergangenen Jahr in Monaco und Paris versteigert worden. Sie hatten zusammen 18,2 Millionen Euro erbracht, das Vierfache der Vorabschätzung.

Der Vorab-Schätzwert für alle rund 480 Lose liegt bei etwa 700.000 Euro. Die Preisspanne bewegt sich zwischen 50 und 80.000 Euro. Die meisten Objekte stammen aus Lagerfelds letztem Wohnsitz im französischen Louveciennes bei Versailles. Die Villa aus dem 18. Jahrhundert battle vor allem mit Möbeln und Werbeplakaten aus seiner Heimat ausgestattet. Ein besonderer Schwerpunkt battle dabei deutsche Kunst des frühen 20. Jahrhunderts, darunter mit einer bedeutenden Sammlung deutscher Werbeplakate.

Versteigert werden etwa Möbel des Architekten und Designers Bruno Paul. Dazu kommen dunkle Sonnenbrillen, Anzugsjacken, Schuhe und ein Ensemble des Zubehörs seiner Katze Choupette, die ihm in seinen letzten acht Lebensjahren Gesellschaft leistete.

Die Ausstellung im Palais Oppenheim in Köln läuft bis zum 4. Mai. Die anschließende Liveauktion ist die erste in der neuen Kölner Sotheby’s-Zentrale.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_92078154/sotheby-s-lagerfeld-nachlass-kann-vor-auktion-besichtigt-werden.html

DISCLAIMER:
Beneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions corresponding to criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Right here Comes The Solar: First sister Valerie Biden Owens and a Black culinary exhibit

Dodgers’ Walker Buehler information first full recreation, shutout of 2022 MLB season vs. Diamondbacks