in

Frau auf offener Straße in Berlin mit Messer getötet



Berlin (dpa) – Eine 31 Jahre alte Frau ist in Berlin-Pankow auf offener Straße mit Messerstichen getötet worden – nach ersten Erkenntnissen von ihrem Lebensgefährten.

Der 42-jährige Tatverdächtige wurde festgenommen, er soll mit dem Opfer sechs gemeinsame Kinder haben, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann sei dringend tatverdächtig, die Frau am Freitagmorgen getötet zu haben. Die Frau lebte den Angaben zufolge in einem in der Nachbarschaft liegenden Flüchtlingsheim.

Eine Mordkommission ermittle. Nach ersten Erkenntnissen wurde die 31-Jährige am Freitag gegen 10.00 Uhr so schwer verletzt, dass sie noch vor Ort starb. Der Täter sei geflüchtet, hieß es weiter. Mehrere Menschen hatten die Tat beobachtet. Gegen 13.00 Uhr nahmen Einsatzkräfte den 42-Jährigen in unmittelbarer Nähe zum Tatort fest, nachdem Zeugen ihn wiedererkannt hatten. “Er ist offenbar zurückgekehrt”, sagte der Sprecher.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_92099220/kriminalitaet-frau-auf-offener-strasse-in-berlin-mit-messer-getoetet.html

DISCLAIMER:
Underneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions akin to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Russia’s invasion of Ukraine sparks nuclear struggle fears

Braves’ Ronald Acuña Jr. returns to lineup for first time since tearing ACL, steals two bases vs. Cubs