in

Bewaffneter Überfall auf Spätkauf



Drei Männer mit Waffen sollen einen Spätkauf in Prenzlauer Berg überfallen haben. Maskiert mit Mund-Nasen-Schutz seien die Unbekannten am frühen Sonntagmorgen in dem Geschäft an der Schönhauser Allee erschienen, teilte die Polizei mit. Nach Angaben eines Mitarbeiters sollen die Männer mit einer Schusswaffe, einem Messer und einem Nothammer bewaffnet gewesen sein. Sie forderten demnach Geld.

Einer von ihnen habe zwei Schüsse abgegeben, während ein anderer mit dem Hammer Kühlschrankscheiben eingeschlagen habe. Der Dritte soll sich zeitgleich Geld aus der Kasse genommen haben. Bevor sie unerkannt flüchteten, sollen sich die Männer den Angaben zufolge auch Tabakwaren gegriffen haben. Der 38-jährige Mitarbeiter blieb unverletzt.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/berlin/information/id_92109084/bewaffneter-ueberfall-auf-spaetkauf.html

DISCLAIMER:
Underneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions corresponding to criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Liquidity has pushed DeFi’s development to this point, so what’s the long run outlook?

Sport-worn Kobe Bryant rookie jersey up for public sale, may fetch a document $5 million