in

WHO mahnt dringend zu Maßnahmen gegen Ausbreitung



Nicht so effizient wie Sars-CoV-2

Experten wie der Veterinärmediziner und Virologe Gerd Sutter, der an Pocken forscht, warnen vor Panikmache. Affenpocken seien Zoonosen, additionally Krankheiten, die immer wieder vom Tier auf den Menschen übergehen und sich in der Regel nur bei direktem körperlichen Kontakt zwischen Menschen übertragen, betonte Sutter im Interview mit Zeit On-line.

Da die Menschheit kaum noch Immunität gegen die seit Jahrzehnten ausgerotteten Pockenviren habe, gebe es immer wieder kleinere Ausbreitungen der Affenpocken, “aber lediglich punktuell” und “bei weitem nicht so effizient wie die Grippe oder Sars-CoV-2”, so der Forscher. “Einer hustet und Hunderte stecken sich an: Das gibt es bei Affenpocken nicht.”

Es sei zudem äußerst unwahrscheinlich, dass der Erreger mutiere und für den Menschen gefährlicher werde, betonte Sutter. Die aktuellen Infektionsketten entstünden sehr wahrscheinlich klassisch über direkte und enge Kontakte.

Auch das Robert Koch-Institut (RKI) geht derzeit nicht von einer Infektionswelle aus: “Nach derzeitigem Wissen ist für eine Übertragung des Erregers ein enger Kontakt erforderlich, deshalb kann gegenwärtig davon ausgegangen werden, dass der Ausbruch begrenzt bleibt”, heißt es auf der Web site des RKI.

Meist harmlos, aber nicht immer

Der Erreger der Affenpocken, ein Virus, kommt vorrangig in den tropischen Regenwaldgebieten Zentral- und Westafrikas bei Nagetieren oder Primaten vor. Er ist aber auch auf den Menschen übertragbar. Meist ruft die Erkrankung nur milde Symptome hervor, kann aber auch zu schweren Verläufen führen.

Zu den Symptomen gehören plötzlich einsetzendes Fieber, starke Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Halsschmerzen, Husten, häufig auch Lymphknotenschwellungen. Typisch ist zudem ein vom Gesicht auf den Körper übergreifender, pockentypischer Ausschlag. Er tritt vor allem im Gesicht, an den Handflächen und Fußsohlen auf, teilweise aber auch am Mund, an den Genitalien und an den Augen. Nach zwei bis vier Wochen verschwinden die Pusteln in der Regel wieder.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_92234624/affenpocken-who-mahnt-dringend-zu-massnahmen-gegen-ausbreitung.html

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions reminiscent of criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute that may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Atmosphere Minister Bhupender Yadav Opens Exhibition On Worldwide Day Of Organic Range

New York’s ‘House Vitality Disaster’ – ‘Greater than one million households are 60 days in arrears on their power payments, with an avg. of $1,427.71 in debt, & shut-offs are growing’ – ?