in

Mann bedroht Menschen mit Spielzeugpistole: Festnahme



Mit einer echt aussehenden Spielzeugwaffe soll ein 42-Jähriger in Berlin-Alt-Hohenschönhausen mehrere Menschen bedroht haben. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann soll die Pistole demnach am Montagabend in einem Low cost-Markt am Malchower Weg einem 63-jährigen Kassierer an den Kopf gehalten und schließlich fluchtartig den Laden verlassen haben. Beamte nahmen ihn vor der Filiale fest, wo er mit einem anderen Mann rangelte, den er ebenfalls bedroht haben soll und der ihm die Waffe abnahm. Zudem soll er zuvor einen 29-jährigen Autofahrer zum Halten aufgefordert haben.

Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurde eine weitere Spielzeugwaffe gefunden und sichergestellt. Der Mann wurde einer Ärztin vorgestellt, eine Aufnahme ins Krankenhaus wurde jedoch abgelehnt. Er kam nach einer Blutentnahme und erkennungsdienstlicher Behandlung in Polizeigewahrsam und wurde später wieder entlassen. Die Polizei ermittelt wegen Bedrohung mit Waffen.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/berlin/information/id_100016756/mann-bedroht-menschen-mit-spielzeugpistole-festnahme.html

“All Image and Textual content material copyrights belong to their respective creator on the
https://www.t-online.de/area/berlin/information/id_100016756/mann-bedroht-menschen-mit-spielzeugpistole-festnahme.html our web site is a syndicated feed of information for educational capabilities.”

DISCLAIMER:
Underneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions comparable to criticism, remark, information reporting, educating, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

First drug to deal with hair loss dysfunction alopecia OK’d by FDA. Jada Pinkett Smith and Rep. Ayanna Presley have it.

Thieves disappear with 20 delivery containers stuffed with gold and silver ore and TVs from Mexico seaport