in

Jeder soll jetzt eine Waffe tragen


Ein extrem politisiertes Gericht

Die Mehrheit am Supreme Courtroom hat Bidens Vorgänger Donald Trump mit Richterbesetzungen langfristig zugunsten der Konservativen verschoben.

Auch wenn die Richter dort, wie auch am deutschen Bundesverfassungsgericht, unabhängig entscheiden sollen, sind sich Rechtsexperten wie die Professorin Susan Low Bloch von der Georgetown College Regulation College einig. “Der Oberste Gerichtshof ist extrem politisiert”, sagte sie erst vor wenigen Tagen bei einem Hintergrundgespräch mit Journalisten.

Maschinengewehre für Jedermann: Auf der Waffenmesse in Boston, USA, decken sich die Fans klein- und großkalibriger Waffen ein.
Maschinengewehre für Jedermann: Auf der Waffenmesse in Boston, USA, decken sich die Followers klein- und großkalibriger Waffen ein. (Quelle: Allison Dinner/imago-images-bilder)

Für Susan Low Bloch kann dieser Vorgang gar nicht besorgniserregend genug gewertet werden. “Dass ein solches Papier vorab bekannt wird, zeigt, dass selbst innerhalb des Supreme Courts das Misstrauen so groß zu sein scheint, dass man glaubt, solche Mittel einsetzen zu müssen”, sagte sie.

Die Waffenlobby feiert, Menschen sterben

Die mächtige Waffenlobby-Organisation NRA (Nationwide Riffle Affiliation) feiert die Entscheidung des Obersten Gerichts. Auf Twitter verkündete man stolz: “Die NRA gewinnt vor dem Supreme Courtroom!” Eine “intestine regulierte Miliz” sei für die Sicherheit in einem freien Staat notwendig. Das Recht der Menschen, Waffen zu tragen, dürfe deshalb nicht verletzt werden.

Tödlich verletzt werden in den USA allerdings immer mehr Menschen nicht durch den Entzug von Freiheiten, sondern durch den Einsatz von Schusswaffen. Laut den Facilities for Illness Management and Prevention (CDC) starben im Jahr 2020 mehr Amerikaner an Schusswaffenverletzungen als in jedem anderen Jahr, seit diese Daten statistisch erfasst werden. 45.222 waren es 2020, während nur 42.915 bei Autounfällen ums Leben kamen.

Nach dem Urteil des Supreme Courts könnten es jetzt noch mehr werden. Je nachdem, wie bedroht sich die Amerikaner fühlen. Je nachdem, wie schnell sie bereit sind, deshalb ihre Waffen zu ziehen. Je nachdem, aus welchem Grund sie bereit sind, sie einzusetzen.

Loading…

Loading…

Loading…



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_92337220/umstrittenes-waffen-urteil-vom-supreme-court-jeder-soll-jetzt-eine-waffe-tragen.html

“All Image and Textual content material copyrights belong to their respective creator on the
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_92337220/umstrittenes-waffen-urteil-vom-supreme-court-jeder-soll-jetzt-eine-waffe-tragen.html our web site is a syndicated feed of data for tutorial capabilities.”

DISCLAIMER:
Beneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions resembling criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Honest use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

40 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

A whole lot of lifeless cormorants wash up on Martha’s Winery as officers warn of hen flu

GrubHub rewards cafe for calling police after plea for assist got here with meals order