in

U1-Strecke wegen Bauarbeiten ab Juli gesperrt



Die seit Mitte Juni laufenden Ausbau- und Sanierungsarbeiten an der Hamburger U-Bahnlinie 1 zwischen Ohlsdorf und Lattenkamp werden bis zur Haltestelle Kellinghusenstraße erweitert. Die Haltestelle werde deshalb wie geplant vom 4. Juli bis zum 7. September ebenfalls gesperrt sein, wie die Hamburger Hochbahn am Donnerstag mitteilte. Mit dem Ausbau sollen die Stationen barrierefrei werden. Fahrgäste können auf den Schienenersatzverkehr ausweichen. Zudem können die S-Bahnlinien 1 und 11 sowie die regulären Buslinien genutzt werden, wie es weiter hieß. Die Bauarbeiten an der U1 in Alsterdorf und Winterhude kosten den Angaben zufolge rund 42 Millionen Euro.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/area/hamburg/information/id_100024988/u1-strecke-wegen-bauarbeiten-ab-juli-gesperrt-.html

“All Image and Textual content material copyrights belong to their respective creator on the
https://www.t-online.de/area/hamburg/information/id_100024988/u1-strecke-wegen-bauarbeiten-ab-juli-gesperrt-.html our web site is a syndicated feed of data for tutorial features.”

DISCLAIMER:
Beneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions reminiscent of criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

UFC 276 struggle card: Max Holloway, Sean O’Malley amongst fighters to observe at Worldwide Struggle Week

Crime With out Punishment: A more in-depth take a look at disparities in NYPD’s murder clearance charges