in

USA: Schüsse bei Parade nahe Chicago – Verdächtiger gefasst


Polizei am Tatort: In Panik flohen die Menschen vor den Schüssen.
Polizei am Tatort: In Panik flohen die Menschen vor den Schüssen. (Quelle: ABC affiliate WLS/ABC7/Reuters-bilder)

Hunderte Polizisten hatten nach dem Vorfall die Gegend durchsucht, Spezialeinheiten gingen von Tür zu Tür. Auch ein Hubschrauber struggle im Einsatz, wie die Chicagoer Polizei mitteilte. Zu den Ermittlungen wurde zudem die Bundespolizei FBI hinzugezogen.

Loading…

Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Zeugen berichten von mehreren Schüssen

Die ersten Schüsse fielen den Angaben zufolge um 10.14 Uhr Ortszeit und lösten Panik in der Kleinstadt am Ufer des Michigan-Sees aus, wo sich hunderte Menschen versammelt hatten, um den Unabhängigkeitstag zu feiern. Ein Reporter von “Chicago Solar-Instances” berichtete von blutverschmierten Körpern, die mit Decken abgedeckt worden sein. Örtliche Fernsehsender berichteten von Menschen, die schreiend davonliefen oder Deckung suchten.

Ein Augenzeuge mit dem Vornamen Michael sagte dem Sender WGN, er habe einen einzelnen bewaffneten Schützen gesehen, “der sich duckte und methodisch, quick militärisch vorrückte”. Menschen hätten sich zu Boden geworfen und seien dann weggerannt, während sich am Boden Blutlachen bildeten, berichtete er.

Ein Polizeibeamter in der Innenstadt von Highland Park: In den leeren Straßen stehen zurückgelassene Campingstühle.
Ein Polizeibeamter in der Innenstadt von Highland Park: In den leeren Straßen stehen zurückgelassene Campingstühle. (Quelle: Brian Cassella/Chicago Tribune/ap-bilder)

Ein weiterer Augenzeuge, Miles Zaremski, sagte dem Sender CNN, er habe mehrere Verletzte und leblose Menschen gesehen, die auf dem Boden lagen. “Es struggle herzzerreißend.” Er sagte weiter, er habe rund 30 Knallgeräusche gehört. Menschen seien von der Parade geflohen. “Es struggle einfach chaotisch.” Auf Fernsehbildern struggle zu sehen, wie Polizisten durch leere Straßen fuhren, auf deren Bürgersteigen in der Panik zurückgelassene Campingstühle standen.

“Genug ist genug!”

Der demokratische Kongress-Abgeordnete Brad Schneider struggle nach eigenen Angaben vor Ort. Auf Twitter erklärte er, er und sein Group seien in Sicherheit. Er sprach den Familien der Opfer sein Beileid aus und versprach, sich für mehr Sicherheit einzusetzen. “Genug ist genug!”, so Schneider.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_92349098/illinois-usa-schuesse-bei-parade-nahe-chicago-verdaechtiger-gefasst.html

“All Image and Textual content material copyrights belong to their respective creator on the
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_92349098/illinois-usa-schuesse-bei-parade-nahe-chicago-verdaechtiger-gefasst.html our web site is a syndicated feed of information for educational features.”

DISCLAIMER:
Below Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “honest use” for functions similar to criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute that may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

ECB officers put together for ‘harmonization’ of crypto laws: Report

Police arrest individual of curiosity in July 4 parade taking pictures