in

Ukraine-Krieg im Newsblog | Ukraine: Raketenangriff auf Saporischschja



Der namentlich nicht genannte Beamte sagte, dass die Effektivität der ukrainischen Streitkräfte auf einer Skala von null bis 10 eine 12 wäre, “nur basierend darauf, wie beeindruckend sie auf so viele verschiedene Arten für uns waren. … Sie haben Wege gefunden, Dinge zu tun, die hätte ich nicht für möglich gehalten.”

USA: Ukraine hat Militärflughafen auf der Krim angegriffen

2 Uhr: Die Ukraine hat den russischen Luftwaffenstützpunkt Saki auf der Krim bombardiert. Das schreibt das US-Verteidigungsministerium auf seiner Webseite. Bislang struggle unklar gewesen, wer für die Explosionen auf dem Stützpunkt verantwortlich struggle. Das Bombardement habe erhebliche Auswirkungen auf die russische Luftwaffe und das Private gehabt, heißt es auf der Webseite. Allerdings seien bei dem Angriff keine amerikanischen Waffen eingesetzt worden. Die USA hatten die Ukraine mit Raketenwerfern ausgestattet, die eine Reichweite von bis zu 300 Kilometer haben. Die US-Munition für die Ukraine sei aber für geringere Distanzen produziert.

Ratingagenturen: Ukraine bei Fremdwährungsschulden quick pleite

23.55 Uhr: Die Ratingagenturen S&P und Fitch sehen die Ukraine bei der Bedienung ihrer Fremdwährungsschulden vor einem Zahlungsausfall. Beide senken ihre Bonitätsnoten für in ausländischen Währungen aufgenommene Schulden des Landes auf den zweitschlechtesten Wert. S&P stuft dieses Ranking auf “SD/SD” herab von bisher “CC/C”. Fitch senkt das Langfristrating für Verbindlichkeiten in fremden Währungen auf “RD” von bisher “C”. S&P senkt zudem das Ranking für Schulden der Ukraine in ihrer Landeswährung auf “CCC+/C” von bisher “B-/B”.

EU-Außenbeauftragter für Abzug russischer Truppen aus AKW Saporischschja

23.10 Uhr: Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell hat einen sofortigen Abzug russischer Truppen aus dem besetzten Atomkraftwerk Saporischschja in der Südukraine gefordert. Das AKW dürfe nicht in militärische Auseinandersetzungen hineingezogen werden, schrieb Borrell am Freitagabend auf Twitter. Er unterstütze Forderungen nach einer Demilitarisierung des Gebietes und dringe auf einen Besuch von Experten der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA). “Russland muss sofort die Kontrolle an die Ukraine als dem rechtmäßigen Besitzer zurückgeben”, schrieb Borrell.

Selenskyj erneuert Forderung nach Reisebann für Russen

23 Uhr: Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Forderung nach einem Reisebann für Russen bekräftigt. Nach allem, was die russische Besatzung in der Ukraine getan habe, könne es zu Russland nur eine Haltung geben, nämlich es als Terrorstaat zu betrachten. Das sagte Selenskyj in seiner abendlichen Videoansprache am Freitag in Kiew. “Von diesem Standpunkt aus sollte auch die Haltung zu den Bürgern Russlands bestimmt werden.” Er dankte Tschechien und den baltischen Staaten, dass sie offiziell in der EU die Frage von Touristenvisa für russische Bürger aufgeworfen haben.

Ukraine: Raketenangriff auf ukrainische Stadt Saporischschja

20.14 Uhr: Die südukrainische Großstadt Saporischschja ist nach örtlichen Angaben am Freitagabend von fünf russischen Raketen getroffen worden. Dabei seien Gebäude der Infrastruktur zerstört worden, teilte Gebietsgouverneur Olexander Staruch auf Telegram mit. Ein Model sei ausgebrochen. Mindestens eine Frau sei verletzt worden, es würden weitere Informationen über Opfer erwartet.

Die Gebietshauptstadt Saporischschja, sechstgrößte Stadt der Ukraine, ist seit Beginn des russischen Angriffskrieges in ukrainischer Hand geblieben. Der südliche Teil des Verwaltungsgebietes ist aber von russischen Truppen besetzt. Dort bei der Stadt Enerhodar liegt das Atomkraftwerk Saporischschja, dessen Beschuss sich Russen und Ukrainer gegenseitig vorwerfen.



Source link

Supply & Picture rights : https://www.t-online.de/nachrichten/ukraine/id_100037946/ukraine-krieg-im-newsblog-ukraine-raketenangriff-auf-saporischschja.html

“All Image and Textual content material copyrights belong to their respective creator on the
https://www.t-online.de/nachrichten/ukraine/id_100037946/ukraine-krieg-im-newsblog-ukraine-raketenangriff-auf-saporischschja.html our web site is a syndicated feed of data for tutorial capabilities.”

DISCLAIMER:
Underneath Part 107 of the Copyright Act 1976, allowance is made for “truthful use” for functions reminiscent of criticism, remark, information reporting, instructing, scholarship, and analysis. Truthful use is a use permitted by copyright statute which may in any other case be infringing.”

What do you think?

64 Points
Upvote Downvote

Written by Newsplaneta

Newsplaneta.com - Latest Worldwide Online News

Leave a Reply

Your email address will not be published.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Yili sigue siendo la marca de lácteos más valiosa del mundo según el informe de Brand Finance 2022

Low water ranges at Lake Mead reveal extra than simply human stays